banner.jpg

SC Käfertal stellt die Weichen für die Saison 2019 / 2020 - neues Trainerteam für 2. Mannschaft

Die Verantwortlichen des SC Käfertal konnten nach kurzen und harmonischen Gesprächen das Trainergespann des A-Klassenteams - Ralf Dalmus und Claus Bopp - auch für die Saison 2019 / 2020 an den Verein binden. Nach einjährigem gegenseitigem Kennenlernen haben sich beide zum Ziel gesetzt die 1. Mannschaft ins Vorderfeld der Kreisklasse A zu führen.

Mit der Verlängerung des Engagements setzt der SC Käfertal auf Kontinuität, trotz der sportlich enttäuschend verlaufenden aktuellen Spielzeit.

 

Der SCK freut sich zudem mitteilen zu können, dass wir für die neue Saison mit dem B-Lizenzinhaber Walter Feth als Cheftrainer und Patrick Sensbach als spielender Co-Trainer ein qualifiziertes und hoch motiviertes Trainerteam verpflichten konnten.

Walter Feth hatte bis 30.06.2017 erfolgreich die U-19 und U-17 des SC Käfertal (u.a. Kreispokalsieger mit der U-17) trainiert, bevor er sich entschloss eine schöpferische Pause einzulegen. Zuvor war er als Jugendtrainer beim SV Waldhof Mannheim, bei Anpfiff fürs Leben und Amicitia Viernheim tätig.

Patrick Sensbach ist langjähriger aktiver Spieler des SC Käfertal und möchte erste Erfahrungen im Trainergeschäft sammeln.

Beide setzen auf junge Spieler, die sich unter ihrer Leitung weiterentwickeln wollen. Ebenso liegt ihnen das Heranführen der U-19 Jugendspieler des SCK an den Aktivenbereich am Herzen.

             

Patrick Sensbach                                           Walter Feth

 

Pressemeldung SC Käfertal

 

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine