banner.jpg

Niederlage zum Jahresabschluss

SCK AH - SSV Vogelstang AH 3:4 (3:2)

Niederlage zum Jahresabschluss

Der Gegner der zu Beginn des Spieljahres deutlich besiegt wurde und der SCK AH eine Erfolgswelle unbesiegter Spiele bis in den Oktober bescherte, beendete das Spieljahr nun unerfreulich für die "alten" Herren. Obwohl im Altersschnitt gar nicht mal so "alt" aufgestellt wurde das letzte Heimspiel knapp aber verdient verloren. Die SCK AH  ging schnell in Führung, jedoch wurde durch heftige Abstimmungsprobleme und verfrühte Weihnachtsgeschenke die Führung in den ersten 15 Minuten  leichtfertig verspielt. Danach hatte die AH bis zur Halbzeit ihre stärkste Phase in diesem Spiel und ging mit einer 3:2 Führung in die Pause.

Nach der Pause lief nichts mehr zusammen. Spielerisch, kämpferisch und auch gedanklich waren die Spieler der SSV Vogelstang in der zweiten Halbzeit komplett überlegen und konnten verdientenmaßen zwei Tore zum 3:4 Auswärtssieg erzielen.
Trotz drei negativen Ergebnissen zum Jahresausklang des Spieljahres 2016 überwiegen doch die Erfolgsmomente und 2017 wird die Mannschaft sicherlich wieder ein erfolgreiches Spieljahr in Angriff

SCK-Jugend mit Techniktraining

Nachdem wir das wöchentliche Atlethiktraining in unser Trainingsprogramm aufgenommen haben, haben wir ab sofort auch ein wöchentliches Techniktraining anzubieten.

Weiterlesen: SCK-Jugend mit Techniktraining

AH- Mannschaft ü 50

SCK AH ü 50 - VfB Gartenstadt  u 71            9:2 (4:0)


In diesem Freundschaftskleinfeldspiel mit je 9 Spieler gegen unseren Nachbarn vom Anemonenweg konnte unsere Mannschaft ihre Feldüberlegenheit zunächst nicht in Tore umsetzen. Mitte der ersten Halbzeit erzielte dann Arno Geider das 1:0, dem Michael Sowa dann das 2:0 und Jochen Hettel das 3:0 sowie Volker Eitel per Pike den 4:0 Halbzeitstand folgen ließ.

Nach der Halbzeit platzte dann auch bei Günter Brenneisen der Knoten und er erzielte den 5. und 6. Treffer für den SCK, ehe Christoph Kempf das 7: 0 erzielte.

Anschließend erzielten die Gäste zwei Treffer, in der die Abwehr um den ansonsten guten Libero Wolfgang Ulrich. Anschließend fiel mit einem Eigentor das 8:2 und Michael Sowa traf zum Endstand von 9:2 in dieser sehr fairen Partie -ohne Schiri!-erzielte.

 

Es spielten: Nowack, Hettel, Sowa, Eitel, Huck, Geider, Kempf Chr., Fischer, Seidenglanz, Brenneisen und Ulrich

 

Falsche Einstellung + falsche Taktik = Verdiente 1. Niederlage in 2016

VfB Gartenstadt ü35 - SC  Käfertal  ü35  3:1 (1:0)
 
Vor dem Spiel beim VfB Gartenstadt am 05.11.2016 herrschte in der AH noch große Zuversicht das angestrebte Ziel, die Saison 2016 auf dem Großfeld unbesiegt zu beenden,  erreichen zu können. Selbstbewusst und zielsicher wurden viele Torschüsse mit mal mehr, mal weniger Erfolg abgegeben. Problem dabei war leider nur das all diese Torschüsse beim Aufwärmen stattgefunden haben.  Ab dem Anpfiff zeigte der VfB Gartenstadt das seitens der Käfertaler nicht mehr viele Torschüsse zugelassen werden würden. Spielsstark und läuferisch überlegen dominierte die Heimmannschaft über die gesamte Spielzeit die Partie. Mit dem knappen 1:0 Rückstand zur Pause war die SCK AH noch gut bedient. In der 2. HZ fand die SCK AH ein klein wenig besser ins Spiel,  musste aber nach einem Eckball den nächsten Gegentreffer hinnehmen.  Musti Kara gelang mit einem sehenswerten Freistoß der schmeichelhafte Anschlusstreffer. Nach einem Eckball wäre mit etwas Glück fast der Ausgleich gelungen,  doch der Kopfball ging knapp am Gehäuse vorbei. Gartenstadt zeigte dann nochmal das auch sie Freistöße schiessen können und erzielten den Treffer zum absolut verdienten 1:3 Endstand.

Es spielten: Zipse, Hagner C., Hagner H., Wagner, Sowa, Vogel, Hagendorn,  Lauer B., Lauer P., Kara, Hans,  Emig, Höchl, Ritschel

Quelle: M. Bauer

Erler & Wöppel Hallen-Cup 2017

Die Jugendabteilung des SC 1910 Käfertal lädt herzlich zum 3. Erler & Wöppel - Hallen-Cup 2017 ein. Hier gibt es alle Informationen:

·     Einladung

·     Plakat

·     Turnierbestimmungen

·     Richtlinien Bambini

·     Mobile Turnier Homepage 

Spielpläne:

·     E1-Junioren

·     E2-Junioren

·     F-Junioren-Spielfest

·     Bambini-Spielfest

Ergebnisse:

  • E1-Junioren

  • E2-Junioren

  • F-Junioren-Spielfest

  • Bambini-Spielfest

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.