banner.jpg

SG Amicitia Viernheim gewinnt das 24. AH Turnier beim SC Käfertal

Den Wanderpokal des SC Käfertal gewinnt die Mannschaft aus Südhessen mit einem 4:0 Sieg gegen den VfB Gartenstadt im Finale des 24. Erler & Wöppel Cups für ü 35 AH-Mannschaften

Zuvor hatte der spätere Turniersieger in der Gruppe B mit 1:0 gegen Harmonia Waldhof, 4:0 gegen SKV Sandhofen und 2:0 gegen den SC Blumenau gesiegt. Im Halbfinale gelang dann ein 1:0 Sieg gegen DJK Sandhofen zum Erreichen des Finales.

Weiterlesen: SG Amicitia Viernheim gewinnt das 24. AH Turnier beim SC Käfertal

Ü 50 Wanderpokal geht an die Bergstrasse

SG Hemsbach Turniersieger beim ü 50 Turnier für Alt Herren Fussballmannschaften.

Mit einem 1: 0 Sieg gegen Harmonia Waldhof gewann die Mannschaft von der Bergstraße, SG Hemsbach, den neuen von der Fa. Erler&Wöppel gestifteten Wanderpokal, nach dem der VfB Gartenstadt SM 2016, nach dreimaligen Gewinn den ersten Pokal endgültig behalten durfte.

Weiterlesen: Ü 50 Wanderpokal geht an die Bergstrasse

Nicht in Berlin, sondern in Käfertal

Mannheimer Fußballnachwuchs ermittelt seine Pokalsieger

Vor wenigen Wochen hieß es noch „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin“ wo das DFB-Pokalfinale ausgetragen wurde. Die Mannheimer Fußballjugend hat bei ihren Endspielen um den Kreispokal 2017 eine deutlich kürzere Anreise, denn die Begegnungen werden diesmal beim SC Käfertal ausgetragen.

Weiterlesen: Nicht in Berlin, sondern in Käfertal

10. ERLER & WÖPPEL Cup – 23.06.-25.06.17

Voller Vorfreude eröffnete die Turnierleitung am Freitagnachmittag das B-Jugend-Turnier im Rahmen des 10. ERLER & WÖPPEL Cups des SC 1910 Käfertal.

Weiterlesen: 10. ERLER & WÖPPEL Cup – 23.06.-25.06.17

Tag des Mädchenfußballs am 29.05.17

Der SC 1910 Käfertal durfte am 29.05.17 den durch den BFVinitiierten „Tag des Mädchenfußballs“ auf dem Sportgelände in der Obere Riedstraße 88, 68309 Mannheim, austragen.

Auch Petrus meinte es gut mit uns, so dass wir die 74 Grundschulmädchen morgens bei strahlendem Sonnenschein begrüßen durften.

Bernd Wigand, der Schulbeauftragte des BFV für den Kreis Mannheim eröffnete den diesjährigen "Tag des Mädchenfußballs" mit einer kurzen Ansprache und begrüßtedie Anwesenden. Er erklärte die Aktivitäten an den einzelnen Stationen und gab einen kurzen Ausblick auf den Tagesablauf.Außerdem erhielt jedes Kind sein persönliches Kärtchen, auf dem die Punkte für das Absolvieren der Übungsstationen gesammelt wurden.

 

 

Die Mädchen – Grundschulkinder der 1. bis 4. Klasse – wetteiferten in kleinen Turnieren und erlernten unter der fachmännischen Anleitung der anwesenden Junior-Coaches die Grundlagen des Fußballspielens. 

Der BFV bildet Junior-Coaches als Unterstützung für Lehrkräfte und Vereinstrainer aus. Es handelt sich immer um fußballinteressierte Jugendliche, die durch den BFV in den Bereichen „sportspezifischen und fußballerischen Fachwissen“ sowie „Persönlichkeitsentwicklung“ geschult wurden.

Weiterlesen: Tag des Mädchenfußballs am 29.05.17

Herzrasen

Schlagzeilen

Winter Party 2018 beim SCK

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.