banner.jpg

BBPV-Pokal 2017: Endstation in Runde 2

In der zweiten Runde des BBPV-Pokals trat unsere Mannschaft ersatzgeschwächt beim TC Ludwigsburg an. Offensichtlich steckte die lange Anreise unserer Mannschaft noch in den Knochen, denn in der Tête-Runde zum Auftakt gingen alle Spiele verloren.

Weiterlesen: BBPV-Pokal 2017: Endstation in Runde 2

Abschluss der Ligasaison

Am 01.07.2017 war es auch schon wieder vorbei: unsere Mannschaften haben alle Ligaspiele absolviert. Unsere Erste musste den weiten Weg nach Heubach antreten, die anderen Mannschaften waren wie üblich beim TV Waldhof zu Gast. Um eines vorwegzunehmen: alle Mannschaften spielen auch nächstes Jahr wieder in ihrer jeweiligen Klasse.

Weiterlesen: Abschluss der Ligasaison

BBPV-Pokal: Einzug in Runde 2

In der ersten Runde des BBPV-Pokals trafen wir mit dem TV Oberhausen (bei Karlsruhe) auf einen Landesligisten und gingen demnach als Favorit in die Partie. Nachdem von den 6 Têtes zu Beginn nur 3 gewonnen werden konnten, gab unsere Mannschaft in den anschließenden 3 Doublettes und 2 Triplettes kein Spiel mehr ab und zog somit mit einem souveränen 25:6-Endstand in die zweite Runde ein. Dort geht es dann gegen den TC Ludwigsburg. Der Spieltermin steht noch nicht fest.

Es spielten: Silvia Fahner, Markus Runo, Florian Fries, Andreas Schneider, Jürgen Schneider, Patrick Fahner und Stefan Moll

Zwischenstand der Ligasaison

Unsere 4 Mannschaften sind seit dem 1. April wieder auf Achse und haben bereits 2 bzw. 3 Spieltage absolviert. Dabei sieht der Zwischenstand wie folgt aus:

Weiterlesen: Zwischenstand der Ligasaison

Achtelfinalniederlage im BBPV-Pokal gegen VfB Neuffen

Für das Achtelfinale des BBPV-Pokals fuhren wir am 31.07.2016 zum BaWü-Ligisten VfB Neuffen. Nach dem Kantersieg in der Runde zuvor gegen PSG Mannheim, mussten dieses Mal wir die Rolle des Unterlegenen annehmen. Leider konnten wir nicht an die zuvor gezeigten Leistungen anknüpfen, zudem spielte Neuffen stark auf und wurde seiner Favoritenrolle mehr als gerecht. Nach nur 2 gewonnenen Têtes gingen alle Doublettes verloren, sodass wir vorzeitig die Heimreise antreten konnten und die abschließende Tripletterunde nichts mehr geändert hätte.

Dennoch war zeigte die Mannschaft mit dem Achtelfinaleinzug insgesamt eine mehr als solide Leistung im diesjährigen Pokalwettbewerb. Es spielten dieses Jahr im BBPV-Pokal: Isolde Moll, Lisa Fahner, Silvia Fahner, Reimund Ulitzka, Ali Bülbül, Markus Runo, Hamid Zorgani, Stefan Moll und Patrick Fahner.

Herzrasen

Schlagzeilen

Handballstars zum Anfassen

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.