banner.jpg

Bericht von Klaus Berliner

Sportereignisse Nebensache,

das Jahr 2020 stellt alle Aktivitäten auf den Kopf. Dieses Virus hatte bis jetzt mit unseren Mitgliedern  nichts zu tun. Der TG Vorstand und die Abteilungsleitung sind glücklich, dass alle Mitglieder die ausgelegten Vorschriften im hohem Maße eingehalten haben. Der Vorstand hat sich sehr viel Mühe gemacht,  ständig alle Anforderungen und deren Umsetzung sofort auf der Anlage einzubringen.  Der Badischen Tennisverbandes überlies den Tennisvereinen, die Mannschaftsmeldungen ohne Strafe zurückzuziehen. Wenige Teams meldeten sich für die Medenspiele an. Die Durchführung wurde ohne Bewertung unter strengsten Regeln durchgeführt. Leider gibt es ansonsten nichts sportliches zu berichten.

Ein Problem mit der Pumpe der Bewässerungsanlage hat in dieser Woche für Aufregung gesorgt, Sie muss ersetzt werden. Die Tennisplätze sehen dementsprechend trocken und somit sehr schlecht aus. Der TG -Vorstand schafft mit hohem Druck, dass diese dringend notwendige Reparatur schnellsten durchgeführt wird.

Ich hoffe die kommende Saison 2021 wird ohne diesen Virus ein ganz normales Leben uns im Alltag, sowie auch im Sport wieder geben.

Ein Dankeschön an alle Mitglieder die unserem Sportverein in dieser Zeit zur Seite standen und keine Austritte verzeichnete, denn die laufende Kosten waren immer standen immer an. 

An alle SCKler

bleibt gesund

Eure Klaus Berliner

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.