banner.jpg

Herzlich willkommen bei der Bouleabteilung

Vereinsmeisterschaft Doublette 2019

Bericht von Gabriela Greuling:

Am 22. September fand bei bestem Boulewetter die 2. Auflage unserer Vereinsmeisterschaftserie mit der Meisterschaft im Doublette statt. Das Motto des Tages „oboult is" war in Reminiszens an Oktoberfesttraditionen gewählt.

Immerhin 27 Mitglieder verteilt auf 13 Teams – davon ein Triplette, um jedem Spielwilligen die Teilnahme zu ermöglichen – standen bereit, sich gegeneinander zu messen. Die Rahmenbedingungen waren nicht nur vom Wetter optimal. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: Mit herrlichem Krustenbraten, Schweinsbraten, Kässpätzle, Weißwürsten, Brezeln, Obazda, Radi, Oktoberfestbier und Kuchen, waren Genuss und Gaumenfreuden für jeden geboten.

 

Gespielt wurde in drei Gruppen á zweimal 4 und einmal 5 Teams. Die Qualifikation fürs Viertelfinale erreichten jeweils die beiden Gruppenbesten und die zwei besten dritten Plätze aus allen Gruppen.

Es spielten Hans Falusi, Klaus Wenzel und Stefan Moll gegen Leon Kühlwein und Jan Koch, Reimund Ulitzka und Wolfgang Koch gegen Jens Pinno und Timo Horn, Markus Runo und Silvia Fahner gegen Ursula Kämmle und Cindy Andrews sowie Silke Vetter und Volker Hüllen gegen Tobias und Gabi Greuling.

Spannende Spiele führten dann die Teams Hans/Klaus/Stefan, Reimund/Wolfgang, Ursula/Cindy und Tobias/Gabi ins Halbfinale. Hier gewannen Reimund und Wolfgang, die souverän legten und schossen, klar mit 13:0 gegen das Triplette.
Ursula und Cindy besiegten Tobias und Gabi, die an ihre Leistung aus dem Viertelfinale nicht mehr anknüpfen konnten, mit 13:3.

Das Spiel um Platz 3 fiel leider aus. Nachdem Hans, Klaus und Stefan sich nach dem Halbfinale zu keinem weiteren Spiel mehr motivieren konnten, überließen sie den 3. Platz kampflos Tobias und Gabi.

Dafür konnten dann alle Teilnehmer das spannende Finale Ursula und Cindy versus Reimund und Wolfgang verfolgen. Letztere waren an diesem Tag mit ihrer Lege- und Schießkunst nicht zu bezwingen. Mit 13:4 gewannen die neuen Vereinsmeister Doublette, Wolfgang und Reimund, das Finale. Ihnen folgten Ursula/Cindy und Tobias/Gabi auf den Plätzen 2 und 3.

Wie die weiteren Vereinsmeister heißen werden, wird der nächste Meisterschaftstag mit der Triplette- Vereinsmeisterschaft am 01.11.2019 zeigen.

Siegertreppchen VM Doublette (v.l.): Gabi und Tobias Greuling, Wolfgang Koch, Reimund Ulitzka, Ursula Kämmle und Cindy Andrews

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.