banner.jpg

Die Liga ist vorbei, alles bleibt beim Alten

Mit dem Spieltag am 30.06.2018 ging für unsere 4 Mannschaften die diesjährige Ligasaison auch schon wieder zu Ende. Die erste Mannschaft fuhr nach Backnang, alle anderen waren beim TV Waldhof zu Gast.

1. Mannschaft - Regionalliga Nord

Ein versöhnlicher Abschluss gelang unserer ersten Mannschaft mit 3 Siegen. Die Hoffnung auf den Aufstieg flammte noch einmal auf, nachdem der Tabellenführer BC HM Heubach 1 im ersten Spiel Nerven gezeigt und seine erste Begegnung abgegeben hatte. Am Ende landet die Mannschaft auf Platz 3 mit nur einem Punkt Rückstand auf den neuen Meister BC Sandhofen 1 und dem Vize Heubach. Besonders bitter in der Rückschau ist, dass die Mannschaft gegen beide Mannschaften im Laufe der Saison das Entscheidungsspiel jeweils mit 12:13 verloren hatte.

2. Mannschaft - Oberliga Rhein-Neckar

Eine schwierige Saison hat die zweite Mannschaft hinter sich. Mit lediglich 3 gewonnenen Begegnungen belegt sie in der Endabrechnung den 11. Platz. Aufgrund der günstigen Abstiegssituation aus der Regionalliga, darf sie aber auch im nächsten Jahr in der Oberliga antreten.

3. Mannschaft - Landesliga Rhein-Neckar

Wie in den letzten Jahren auch konnte sich die dritte Mannschaft im Mittelfeld der Landesliga behaupten. Insgesamt 5 gewonnene Begegnungen stehen auf der Habenseite. Dies bedeutet letztlich Platz 8 und damit ein weiteres Jahr in der Landesliga.

4. Mannschaft - Kreisliga A Rhein-Neckar

Unsere vierte Mannschaft trat in diesem Jahr fast ausschließlich mit Jugendlichen im Seniorenbereich an. Nachdem sich unsere Kids zunächst an das Spielniveau gewöhnen mussten, konnten sie sich im Laufe der Saison steigern und insgesamt 3 Begegnungen gewinnen. Damit beendet die Mannschaft die Saison auf Platz 8.

 

Herzrasen

Schlagzeilen

Winter Party 2018 beim SCK

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.