banner.jpg

Herzlich willkommen bei der Bouleabteilung

Markus Runo wird Vereinsmeister Tête 2017

Bericht von Willi Bruche:

Die Tête-à-tête Vereinsmeisterschaft fand an Allerheiligen statt. Leider fanden nur 14 Boulemitglieder den Weg zum Vereinsgelände. Zu meiner Überraschung kam von der Jugend nur Leon. Aus diesem Grund konnte keine separate Jugendvereinsmeisterschaft ausgespielt werden. Es wurde in zwei Gruppen Jeder gegen Jeden gespielt.

 

Die Gruppe A dominierte Klaus Wenzel mit sechs Siegen. Den zweiten Platz belegte klar mit vier Siegen Daniela Kühlwein. In der Gruppe B zeigte Hans Falusi seine Spielstärke und gewann alle sechs Spiele. Zweiter wurde Markus Runo knapp, aber durch den gewonnenen direkten Vergleich, würdiger Zweiter.

Im Halbfinale gewann Makus gegen Klaus mit 13:10 und Hans gegen Daniela mit 13:6. Im Finalspiel fühlte sich Hans durch die dauernden Bemerkungen eines Zuschauers genervt und konnte nicht zu seiner Spielstärke finden. Markus Runo gewann das Finale souverän und wurde somit Tête-à-tête Meister 2017.

Detaillierte Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft gibt es unter diesem Link.

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.