banner.jpg

SCK ü 50 Mannschaft

....belegt beim 12. Joachim Storz Turnier von RW Rheinau den 5. Platz.

Im Eröffnungsspiel gegen den Veranstalter RW Rheinau spielte der SCK 0:0, um dann im zweiten Gruppenspiel gegen den SV Edenkoben nach 0:2 Rückstand noch 2:2 zuspielen (Zipse 2x). Im anschließenden 3. Gruppenspiel gegen Juventus Rheinau gelang nach mühsamen Beginn noch ein 4: 0 (Brenneisen, Zipse, Zenkert und Geider), so dass das letzte Gruppenspiel gegen SG Mannheim über die Platzierung in der Gruppe 1 entscheiden musste. Der spätere Turniersieger war der SCK Mannschaft spielerisch überlegen und konnte in der Anfangsphase nach zwei Abwehrfehler mit 2:0 in Führung gehen. Danach hatte der SCK aber nicht mehr die Kraft bei 35 ° C  das Blatt zu wenden. Wenige Augenblicke vor Schluss erzielte die SG Mannheim noch das 3:0  so dass der SCK mit dem schlechteren Torverhältnis ausgeschieden ist.

Es Spielten: Nowack (TW), Hettel, Ullrich, Seidenglanz, Zenkert, Zipse, Kempf, Minghe, Brenneisen, Geider und R. Wagner

 

Herzrasen

Schlagzeilen

Handballstars zum Anfassen

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.