banner.jpg

SC Käfertal und Dr. Cafaltzis beschließen ab sofort Zusammenarbeit

SC Käfertal und Dr. Cafaltzis beschließen ab sofort Zusammenarbeit

 

Um der katastrophalen Verletzungsmisere (speziell in der Saison 16/17) entgegenzuwirken,soll die medizinische Versorgung professioneller gestaltet werden. Dazu haben der Sport-Club Käfertal und Dr.Cafaltzis eine Zusammenarbeit beschlossen.

Der SC Käfertal hofft durch diese Kooperation mit dem Orthopäden und Unfallchirurg, Dr. med. Konstantinos Cafaltzis, durch gezielte Maßnahmen, Heilungsprozesse nach Verletzungen erheblich verkürzen und verbessern zu können.

 

Auch der Wunsch spätestens nach 1 oder 2 Tagen nach einer Verletzung, bereits einen Termin zu bekommen, soll Realität werden. Das halten wir grundsätzlich so, erklärt Dr. Cafaltzis. „Nur so ist eine rasche und gezielte Behandlung möglich, die den Spieler in die Lage versetzt, baldmöglichst - und völlig ausgeheilt - wieder am Spielbetrieb teilnehmen zu können.“

Wie Werner Huck, Spielausschuss für Finanzen des SC Käfertal, betont, wollen wir die medizinische Versorgung auf ein besseres Level bringen. Dies ist für die Spieler und auch für den SC Käfertal ein Gewinn.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Dr.Cafaltzis (der früher selbst aktiv Fußball gespielt hat) und seine heilende Hände.

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine