banner.jpg

Die Handballabteilung auf Facebook

Handball: Saisonfazit unserer Jugendmannschaften

Die Handballsaison 2016/2017 ist für unsere Teams des SC Käfertal und der Spielgemeinschaft SG Vogelstang/Käfertal zu Ende gegangen…

Babygruppe

Unter der engagierten Leitung von Kerstin Kuhn erfährt die Gruppe kontinuierlich einen regen Zulauf. Inzwischen krabbeln wöchentlich bis zu 30 Babies mit ihren Eltern in der Sporthalle der Käfertalschule. Vielen Dank Kerstin für diese tolle Krabbelgruppe.

Minis
Nach dem Wechsel einiger Kinder in die E-Jugend schrumpfte die Minigruppe von Silvia Cacaj und Petra Kempf etwas zusammen. Dann kamen jedoch wieder neue Kinder dazu und die Minis hatten viel Spaß bei den Spielfesten. Zum Saisonabschluss fand das eigene Spielfest in der Bertha-Hirsch Halle in Käfertal-Rott statt. Durch die tatkräftige Unterstützung der Eltern war dies eine sehr gelungene Veranstaltung. Ein Dankeschön geht an die beiden Trainerinnen Silvia und Petra. Leider kann Petra aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr weitermachen. Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute, vor allem Gesundheit.

männliche E-Jugend
Die von Thomas Giersberg trainierte Mannschaft hatte als junger Jahrgang in der 1. Kreisliga keinen leichten Stand. So musste das Team etliche Niederlagen verkraften, konnte aber auch Erfolgserlebnisse verzeichnen. Die Mannschaft hat die Runde tapfer zu Ende gespielt und kann jetzt nach dem Lehrjahr optimistisch in das Anwendungsjahr starten. Danke Thomas für Deinen Einsatz als Trainer und auch als Organisator. 

weibliche E-Jugend

Durch die Kooperation hatten wir erstmals seit ganz vielen Jahren wieder eine Mädchenmannschaft im Spielbetrieb. Christine Becker und Susan Neudecker, beide Spielerinnen der 1. Damen des HC Vogelstang, übernahmen die Betreuung des Teams in der Aufbaurunde. Leider hörten ein paar Käfertaler Mädels mit dem Handball auf oder wollten weiterhin bei den Jungs spielen. Sehr schade, dass die Entwicklung des Teams nicht so wie von uns erhofft verlief. Vielen Dank an Christine und Susan für die Betreuung des Mädchenteams.

männliche D2-Jugend
Während der Runde wurde die D2 von Frank Ehret und Peter Koch betreut. In der Qualifikation errang die Mannschaft einen Startplatz für die 2. Kreisliga. Da sich die D1 jedoch nicht für die 1. Kreisliga qualifizierte, musste die Mannschaft in der 3. Kreisliga antreten. Dort belegte das Team einen sehr guten zweiten Platz. In der Saisonschlussphase konnte Frank aus privaten Gründen leider nicht mehr als Betreuer tätig sein. Vielen Dank Frank für Dein Engagement für und um die Mannschaft herum.

männliche D1-Jugend
Mit einer bunt zusammen gewürfelten Truppe starteten Florian Reinhard und Peter Koch in eine nicht optimal verlaufende Qualifikationsphase. Dazu kam auch noch Verletzungspech. Da sich das Team noch nicht gefunden hatte, scheiterte es knapp an der Qualifikation zur höchsten Spielklasse. Im Rundenverlauf der 2. Kreisliga wuchs die Mannschaft jedoch immer besser zusammen. Viele Spiele wurden souverän gewonnen und der zweite Platz erreicht. Danke Florian für Dein Coaching und das Du Dir trotz Nachwuchs und beruflicher Weiterbildung die Zeit dafür nimmst.

männliche C2-Jugend
Die C2 ging in der 2. Bezirksliga an den Start. Aufgrund des gemeinsamen Spielbetriebs mit Heidelberg und Mannheim war das Niveau jedoch recht hoch. So hatte die C2  hohe Niederlagen zu verkraften, gegen ausnahmslos erste Mannschaften. Dieser Umstand und die teilweise mangelnde Trainings- und Spielbeteiligung führte dazu, das Walter Kesy das Traineramt vorzeitig aufgab. Die C2 wurde anschließend vom Spielbetrieb zurückgezogen. Wir bedanken uns dennoch bei Walter für seine Bereitschaft zur Betreuung der Mannschaft.

männliche C1-Jugend
In der 1. Bezirksliga ging die von Daniel Klug und Kevin Mzyk trainierte C1 auf Punktejagd. Die Hinrunde verlief noch wenig erfolgreich. In der Rückrunde zeigte die Mannschaft jedoch, auch aufgrund einer Verstärkung, ein ganz anderes Gesicht. So konnte sich das Team aus dem Tabellenkeller absetzen und die Saison auf dem 7. Platz (Punktgleich mit dem 6.) beenden. Glückwunsch zur guten Rückrunde an Daniel und Kevin. Kevin beendet vorerst seine Trainerlaufbahn.

männliche B-Jugend
Die von Daniel Klug trainierten Jungs spielten in der 2. Bezirksliga. Das anvisierte Ziel in einer höheren Klasse zu spielen, konnte in der Qualifikation nicht erreicht werden. Die regelmäßig mit C-Jugendspielern verstärkte Mannschaft, belegte mit einem ausgeglichenen Punktekonto den vierten Platz. Vielen Dank Daniel für Dein engagiertes Coaching und die speziellen Events für den Mannschaftszusammenhalt.  

Die Handballabteilung bedankt sich ganz herzlich bei allen Trainerinnen und Trainern, Spielerinnen und Spielern, den mithelfenden Eltern sowie unserem Kooperationspartner HC Vogelstang für das Engagement zugunsten unserer Jugend.

Ein toller Event steht jedoch noch bevor… am Samstag, 13. Mai, findet ab 15 Uhr auf unserer Sportanlage in Käfertal unser großes gemeinsames Saisonabschlussfest mit allen Teams statt. Bei gutem Wetter mit Beachhandball und verschiedenen Spielen, die Rhein-Neckar Löwen Roadshow wird auch dabei sein… Bitte bei den Trainern vorab anmelden!

Für die Jugendabteilung des SC Käfertal

Peter Koch

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine