banner.jpg

BBPV-Pokal: SCK-Bouler schrammen an Sensation vorbei

In der zweiten Runde des BBPV-Pokals hatten wir mit dem BC Edingen-Neckarhausen ein Hammerlos gezogen. Der BCEN spielt derzeit in der Bundesliga und hat in den letzten 5 Jahren 4mal den BBPV-Pokal gewonnen, davon die letzten drei Jahre in Folge (und somit in dieser Zeit auch kein Pokalspiel mehr verloren). Die Favoritenrolle war daher klar vergeben, dennoch gingen wir motiviert in die Begegnung auf heimischem Gelände am 21.06.2015.

Die Tête-Runde gestalteten wir ausgeglichen. Beide Mannschaften konnten jeweils 3 Têtes gewinnen; für uns als Außenseiter eine gute Ausgangslage. In den darauffolgenden Doublettes konnten wir dann leider nur eines von drei Spielen gewinnen, sodass Neckarhausen in Führung ging. Damit war klar, dass beide Triplettes gewonnen werden müssen, doch auch hier reichte es nur für einen Sieg.

Damit heißt es am Ende 14:17 für Neckarhausen. Ein einziger weiterer Sieg (egal, ob im Tête, Doublette oder Triplette) hätte für die Sensation gereicht. Dennoch können wir mit der gezeigten Leistung zufrieden sein, konnten wir gegen solch einen Gegner mithalten und die Begegnung bis zum Ende spannend halten.

Wir wünschen den Neckarhäusenern weiterhin viel Erfolg und möchten uns auch bei der Fußballjugendabteilung für die Rücksichtnahme beim gleichzeitig stattfindenden Erler & Wöppel Cup bedanken.

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.