banner.jpg

4. Boulespieltag: Erste Mannschaft weiterhin im Aufstiegsrennen

Mit drei Begegnungen stand unseren Mannschaften am 20.06.2015 ein langer und harter Wettkampftag bevor. Unser beiden Oberligamannschaften mussten nach Neunkirchen (oder auch badisch Sibirien!) fahren und erlebten dort einen unterschiedlich erfolgreichen Tag.

In drei sehr engen und hart umkämpften Begegnungen behielt unsere erste Mannschaft jeweils die Nase mit 3:2 vorn, die Gegner waren, BF Neckargerach, PC Bouletten Mannheim sowie der BC Edingen-Neckarhausen 2. Damit bleibt die Mannschaft weiterhin Tabellenführer! Beim letzten Spieltag am 26.09. beim TV Waldhof kommt es dann zum entscheidenden Spiel um den Aufstieg. Hier wartet in der ersten Begegnung der direkte Verfolger BSC Neunkirchen auf uns. Mit einem Sieg würde der Aufstieg vorzeitig gesichert, bei einer Niederlage spricht das Satzverhältnis und das Restprogramm eher für Neunkirchen.

Für unsere zweite Mannschaft war leider nichts zu holen. Zwei 1:4 Niederlagen gegen BC Edingen-Neckarhausen 2 und TV Waldhof sowie eine 0:5 Niederlage gegen BSC Neunkirchen bedeuten einen herben Rückschlag im Abstiegskampf, zumal die ersten beiden Gegner auch direkte Konkurrenten waren. Damit belegt man derzeit Platz 11 hat aber am letzten Spieltag noch die Möglichkeit, das Ruder herumzureißen.

Unsere dritte Mannschaft stand in Edingen-Neckarhausen auf dem Platz. Nach zwei anfänglichen 2:3 Niederlagen gegen BSC Sattelbach 2 und PC Bouletten Mannheim 2 konnte sie noch den ersehnten Punkt mit einem 3:2 gegen BC Stahlbad Weinheim 2 holen. Damit steht sie auf einem beachtlichen 4. Platz und hat sich bereits einen Spieltag vor Schluss aller Abstiegssorgen entledigt.

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.