banner.jpg

Weitere Erfolge der Boule-Jugend 2014

Neben der Deutschen Meisterschaft für Leah Koch und Tobias Greuling konnte unsere Jugend im Jahr 2014 weitere Erfolge erzielen, die hier auf der Homepage noch keine Erwähnung gefunden haben. Dies soll nun hiermit endlich nachgeholt werden:

Baden-Württembergische Jugendlandesmeisterschaften Triplette:

1. Platz (Minimes) und damit Landesmeister: Elias Alexander, Tobias Koch, Stelios Grigoriadis
2. Platz (Minimes): Leah Koch
2. Platz (Cadets): Florian Fries

Hallen-Landesmeisterschaft NRW:

1. Platz (Juniors) und damit Landesmeister: Marvin Petzold
2. Platz (Minimes): Leah Koch, Tobias Greuling

Nominierungen für den baden-württembergischen Landeskader:

Marvin Petzold wurde für den Internationalen Ländervergleich in den Kader des BBPV berufen und wurde dort mit seinen Kollegen Leon Gotha (Sandhofen), Maximilian Lang (Deggendorf) und Sabrina Royer (Malsch) als bestes Jugendteam ausgezeichnet.

Florian Fries nahm für den BBPV beim Jugendländermasters in der Altersklasse der Cadets teil und erreichte mit seinem Team den 2. Platz.

Wir gratulieren unseren Jugendlichen herzlich zu den gezeigten Leistungen. Wir sind stolz auf euch!

Herzrasen

Schlagzeilen

neos Praxis

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.